Veröffentlichungen
XIII. Neujahrsblätter
Heft 1
vergriffen
Heft 1 Richard Fester, Franken und die Kreisverfassung. Würzburg
1906. 77 Seiten, 1 farbige Karte.
Heft 2
vergriffen
Alexander Frhr. v. Gleichen-Rußwurm, Aus den Wanderjahren eines fränkischen Edelmannes. Würzburg 1907. 61 Seiten.
Heft 3
vergriffen
Georg Schrötter, Die Nürnberger Malerakademie und Zeichenschule.
Würzburg 1908. 94 Seiten.
Heft 4
vergriffen
Hermann Helmes, Aus der Geschichte der Würzburger Truppen (1628–1802).
Würzburg 1909. 109 Seiten.
Heft 5
vergriffen
Karl Schottenloher, Die Entwicklung der Buchdruckerkunst in
Franken bis 1530.
Würzburg 1910, 97 Seiten mit 5 Tafeln und 12 Textabbildungen.
Heft 6
vergriffen
Fritz Knapp, Wanderungen durch die Werkstätten fränkischer Bildhauer.
Würzburg 1911. 98 Seiten mit 24 Tafeln.
Heft 7
vergriffen
Hermann Frhr. von und zu Egloffstein, Ein Sohn des Frankenlandes in großer Zeit.
Würzburg 1912. 97 Seiten.
Heft 8
vergriffen
Anton Chroust, Das Großherzogtum Würzburg (1806–1814).
Ein Vortrag. Würzburg 1913. 53 Seiten, 1 farbige Karte.
Heft 9
vergriffen
Karl Theodor v. Eheberg, Die Reichswälder bei Nürnberg bis
zum Anfang der Neuzeit.
Würzburg 1914. VII und 185 Seiten.
Heft 10
vergriffen
Karl L. Sachs, Das Nürnberger Bauamt am Ausgang des Mittelalters.
München 1915. X und 79 Seiten.
Heft 11
vergriffen

Karl Hermann Zwanziger, Friedrich Adolf von Zwanziger,
Gräflich Castellscher Geheimrat und Kreisgesandter (1745–1800).
München 1916. 43 Seiten, 1 Bildnistafel.
Heft 12
vergriffen
Max Kahn, Die Stadtansicht von Würzburg im Wechsel der Jahrhunderte.
München 1918. 49 Seiten mit 12 Tafeln.
Heft 13
vergriffen

Theodor Henner, Julius Echter von Mespelbrunn, Fürstbischof von Würzburg und
Herzog von Ostfranken (1573–1617).

München/Leipzig 1918. 96 Seiten, 1 Bildnistafel.
Heft 14
vergriffen
Theodor Hampe, Das alte Nürnberger Kunstglas und seineMeister.
München/Leipzig 1919. 64 Seiten.
Heft 15
vergriffen
Karoline Valentin, Theater und Musik am Fürstlich Leiningischen Hofe.
Würzburg 1921. 168 Seiten, 3 Bildnistafeln, 1 Notenbeilage.
Heft 16
vergriffen
Erich Frhr. v. Guttenberg, Grundzüge der Territorienbildung am Obermain.
Würzburg 1925. 97 Seiten, 1 Karte.
Heft 17
vergriffen

Theodor Hampe, Die Nürnberger Malefizbücher als Quellen der
reichsstädtischen Sittengeschichte vom 14. bis zum 18. Jahrhundert.

Bamberg 1927. VIII und 102 Seiten.
Heft 18
vergriffen

Frhr. v. Welser, Neunhof, Kulturgeschichtliche Blätter aus
dem Archiv eines patriziatischen Herrensitzes im Gebiete der
Reichsstadt Nürnberg. Bamberg 1928. 190 Seiten.
Heft 19
vergriffen

Adolf Bayer, Markgraf Georg und Beatrix von Frangepan.
Georgs des Frommen Jugend und erste Ehe. 1934. IV und 36 Seiten mit
12 Abbildungen, 1 Stammtafel.
Heft 20
Euro 2,00
Karl Bosl, Rothenburg im Stauferstaat. 1947. 33 Seiten,
1 Stammtafel, geh. ISBN 3-86652-020-4 (3-7686-9201-9).
Heft 21
Euro 6,50

Fritz Zobeley, Rudolf Franz Erwein Graf von Schönborn (1677–1754) und seine Musikpflege. 1949. VIII und 100 Seiten, 2 Bildtafeln, 1 Stammtafel, Broschur
ISBN 3-86652-021-2 (3-7686-9187-X).
Heft 22
vergriffen
Adolf Bayer, Die Ansbacher Hofbaumeister beim Aufbau einer
fränkischen Residenz.
1951. 172 Seiten mit 140 Abbildungen.
Heft 23
vergriffen
Adolf Bayer/Rudolf Merkel, Ansbacher Buchdruck in 350 Jahren.
1604 bis zur Gegenwart. 1952. 104 Seiten.
Heft 24
vergriffen

Castell. Beiträge zu Kultur und Geschichte von Haus und Herrschaft. 1952. VII und 149 Seiten, XXXVI Tafeln, Generations-folge-Tafel und Besitzkarten.
Heft 25
vergriffen
Amorbach. Beiträge zu Kultur und Geschichte von Abtei, Stadtund Herrschaft. 1953.
206 Seiten, 29 Abbildungen.
Heft 26
vergriffen
Schweinfurt. 700 Jahre Stadt Schweinfurt 1254–1954. Beiträge
zu Kultur und Geschichte einer fränkischen Reichsstadt. 1954.
154 Seiten, 14 Abbildungen.
Heft 27
vergriffen

Adolf Bayer, Der Steinmetz Michael Imkeller. Baumeister der
Rathäuser in Lohr und Rothenfels am Main ca. 1560–1610. 1960.
40 Seiten mit 23 Abbildungen.
Heft 28
Euro 6,00


Heinz F. Friederichs, Aschaffenburg im Spiegel der Stiftsmatrikel
1605–1650.
Beiträge zur Geschichte und Genealogie der Kurmainzischen
Residenz im 30jährigen Krieg. 1962. 145 Seiten, 16 Abbildungen, Broschur
ISBN 3-86652-028-X (3-7686-9212-4).
Heft 29
vergriffen
Otto Meyer, Bischof Eberhard II. von Bamberg 1146–1170,
Mittler im Wandel seiner Zeit. 1964. 30 Seiten.
Heft 30
Euro 6,00

Arno Ertel, Theateraufführungen zwischen Thüringer Wald und Altmühl
im Aufbruch der deutschen Klassik.
1965. 135 Seiten, 5 Tafeln mit
6 Abbildungen, Broschur, ISBN 3-86652-030-1 (3-7686-9202-7).
Heft 31
vergriffen
Oberfrankens Grenzlandprobleme. 1966. 31 Seiten.

Heft 32
vergriffen
Gerhard Pfeiffer, Weißenburg als Reichsstadt. 1968. 26 Seiten.

Heft 33
vergriffen


Katalog der Ausstellungen 250 Jahre Schloß Pommersfelden
(1718–1968).
Von Wilhelm Schonath, mit einem Lebensbild des
Kurfürsten Lothar Franz von Schönborn von Max H. v. Freeden.
1968. 180 Seiten, 32 Abbildungen.
Heft 34
vergriffen
Anton Ritthaler, Karl Ludwig Freiherr von und zu Guttenberg.
Ein politisches Lebensbild. 1970. 38 Seiten, 1 Tafel.
Heft 35
vergriffen
Rudolf Endres, Adelige Lebensformen in Franken zur Zeit des
Bauernkrieges.
1974. 43 Seiten, 8 Abbildungen.
Heft 36
vergriffen
Hellmut Kunstmann, Schloß Kirchlauter. 1976. 24 Seiten, 4 Abbildungen.

Heft 37
vergriffen
Otto Meyer/Hellmut Kunstmann, Castell. Landesherrschaft Burgen – Standesherrschaft. 1979. 119 Seiten, 38 Abbildungen, davon 9 farbige, 1 Stammtafel.
Heft 38
vergriffen
Gerhard Hirschmann, Das Haus Wittelsbach und Franken im19. Jahrhundert. 1
984. 32 Seiten mit 12 Abbildungen.
Heft 39
Euro 5,80

Johann Anton Klyher, Preisgedicht auf Pommersfelden.
Eingeleitet und herausgegeben v. Katharina Bott. 1986. 40 Seiten, 12 z.T. farbige
Abbildungen, Broschur. ISBN 3-86652-039-5 (3-7686-5080-4).
Heft 40
vergriffen
Castell. Unsere Kirche. Festschrift aus Anlass des 200jährigen
Kirchenbaujubiläums. Castell 1988. 133 Seiten mit 27 z.T. farbigen Abbildungen.
Heft 41
vergriffen


Bernd H. Breslauer, Heinrich IV. Graf und Herr zu Castell.
Ein deutscher Büchersammler der Renaissance und die für ihn während seiner Studienjahre in Orléans, Paris und Bologna hergestellten Einbände.
Castell 1992. 64 Seiten mit 5 Farbtafeln.
Heft 42
Euro 23,00

Wolfgang Mück, Mitten in Franken: Neustadt an der Aisch.
2. Auflage 2001. 144 Seiten, 83 z.T. farbige Abbildungen, Festeinband
ISBN 3-7686-9260-4 (Verlag Degener, Insingen)
Heft 43
Euro 8,00
Walter M. Brod, Gebrüder Brod und Mehling. 2000. 100 Seiten,
zahlreiche Abbildungen, Broschur, ISBN 3-86652-043-3 (3-7686-9263-9).
Heft 44
Euro 12,00

Gerhard Seibold, Wurzeln in Crailsheim. Ein Beitrag zur Personengeschichtsforschung.
2000. 148 Seiten, 32 Bildtafeln, Broschur, ISBN 3-86652-044-1 (3-7686-9266-3).

Heft 45
Euro 16,00

Jesko Graf zu Dohna, Die »Jüdischen Konten« der Fürstlich Castell'schen Credit-Cassen und des Bankhauses Karl Meyer KG. 2. Auflage 2006.
ISBN 978-3-86652-045-5.
Heft 46
Euro 22,40

Mathias Wieser, St. Michael in Iphofen. Beiträge zu Baugeschichte und Instandsetzung einer gotischen Friedhofskapelle mit erhaltenem Beinhaus. Mit Texten von Wofgang Baude und Martin Brandl. 2006. ISBN 978-3-86652-046-2.
Heft 47
vergriffen
Otto Meyer, Die Christianisierung Frankens. Sankt Kilian vor dem Hintergrund des irischen Einflusses auf das frühmittelalterliche Europa. 2006. ISBN 978-3-86652-047-9.
Heft 48
Euro 42,80

Alfred Wendehorst (Hg.), Dokumente zur Geschichte der Gesellschaft für fränkische Geschichte und ihres Umfeldes 1905–1961. 2006.
ISBN 978-3-86652-048-6.
Heft 49
Euro 26,80
Josef Endres, Hl. Blut in Iphofen. 2007. ISBN 978-3-86652-049-3.

Heft 50
Euro 39,80
Jesko Graf zu Dohna (Hg.): Emma Fürstin zu Castell-Rüdenhausen Erinnerungen. 2014. ISBN 978-3-86652-050-9.
Heft 51
Euro 12,00
Erich Schneider: Künstler des 19. Jahrhunderts entdecken Schloss Mainberg bei Schweinfurt. 2015. ISBN 978-3-86652-051-6
Heft 52
Euro 24,80

Matthias Lermann: Der Würzburger Oberbürgermeister Dr. Hans Löffler. 2015. ISBN 978-3-86652-052-3

Heft 53
Euro 19,80




Mathias Wieser, Die Kapelle der hll. Apostel Simon und Judas Thaddäus im Münsterschwarzacher Zehnthof in Nordheim am Main. Beiträge zu Baugeschichte und Teilinstandsetzung eines Renaissancegebäudes mit barockzeitlicher Innendekoration im Landkreis Kitzingen. Mit Texten von Franziskus Büll OSB und Martin Brandl. 2017.
ISBN 978-3-86652-053-0